Anzeige

Drehen Sie ihre Heizung zurück

Drei Viertel seines Energieverbrauchs wendet ein durchschnittlicher Privathaushalt fürs Heizen auf. Nirgendwo sind die Einsparpotenziale so groß und nirgendwo sind sie so einfach zu verwirklichen.

Auch ohne aufwändige Dämmmaßnahmen können Sie sofort etwas tun: Drehen Sie den Thermostat an Ihren Heizkörpern herunter, nur ein bisschen. Und nächste Woche vielleicht wieder ein bisschen. Sie werden es gar nicht merken. Aber das Klima merkt es, und Ihr Geldbeutel auch: Jedes Grad niedrigere Raumtemperatur spart sechs Prozent Heizenergie! Und damit sechs Prozent Kohlendioxid.

Wie, Ihre Heizung ist gerade ausgeschaltet? Vielleicht weil Sommer ist? Prima, dann haben Sie bis zur nächsten Heizperiode Zeit, das Energiesparen etwas sorgfältiger zu planen. Zahlreiche Tipps dazu finden Sie auf dieser Ratgeberseite des Umweltbundesamtes.

[Erklärung]  
blog comments powered by Disqus

Anzeige

Anzeige

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter mit den wichtigsten Themen auf einen Blick!

Kolumnen

Alle Kolumnen lesen
Alle Herausgeber-Interviews lesen