Kohlendioxidäquivalent, CO₂-Äquivalent

--> Kohlendioxid (CO2) ist das bekannteste und wichtigste, aber nicht das einzige --> anthropogene Treibhausgas. Beispielsweise heizen auch
--> Methan und --> Lachgas (Distickstoffmonoxid) das Klima auf, dies jedoch pro Kilogramm oder Tonne sehr viel stärker als CO2. Um die verschiedenen Treibhausgase vergleichbar zu machen, werden sie hinsichtlich ihrer Klimaschädlichkeit in Kohlendioxid-Äquivalent umgerechnet. Methan etwa ist 21-mal so schädlich wie CO2; ein Kilogramm Methan entspricht deshalb 21 Kilogramm Kohlendioxidäquivalent. Ein Kilogramm Lachgas entspricht sogar 300 Kilogramm CO2-Äquivalent.

Die Treibhausgasemissionen eines Landes ergeben sich aus der Summe der verschiedenen ausgestoßenen Treibhausgase, umgerechnet in Kohlendioxidäquivalent. Die Reduktionspflichten, die im Kyoto-Protokoll festgelegt sind, beziehen sich auf insgesamt sechs Treibhausgase.

 
Wikipedia: Kohlendioxidäquivalent

Zurück zum Lexikon >>

 

[Erklärung]  
Anzeige

Anzeige

Anzeige

Kolumnen

Alle Kolumnen lesen
Alle Herausgeber-Interviews lesen