China bereitet Emissionshandel vor

Chinas Kohlendioxid-Ausstoß soll nach Regierungsangaben bis spätestens 2015 durch ein Handelssystem reguliert werden  Damit will die nationale Entwicklungs- und Reformkommission (NDRC) das Erreichen der Ziele der Volksrepublik für ihre Kohlenstoffintensität bis 2020 gewährleisten, berichtet die chinesische Informationsplattform China Daily.

china_LEDlanterns
China will zukünftig seine Kohlendioxid-Emissionen durch Handel regulieren (Foto: ccchina.gov.cn/Xinhua)

"Der Konsens, dass ein nationales Emissionshandelssystem für China essenziell ist, wurde erreicht, die Debatte dreht sich jetzt darum, welcher Ansatz angewendet werden soll", wird ein Teilnehmer des Treffens zitiert. Nachdem bereits im Mai aus Regierungskreisen durchgesickert war, dass China an Formulierungen für einen solchen Emissionshandel arbeite, konkretisieren sich nun die Informationen. Neben den zuständigen Ministerien und Industriebranchen sollen offenbar Klimainstitute und Verbände verantwortlich für den Aufbau des Handelssystems sein.

Die Einführung des Emissionshandel werde unabhängig von den internationalen Klimaverhandlungen für die Nachfolge des Kyoto-Protokolls stattfinden, heißt es: China wird im Kyoto-Protokoll als Entwicklungsland aufgeführt und ist deshalb im Rahmen des Papier von verbindlichen Klimazielen ausgenommen. Peking hatte jedoch vor der letzten Klimakonferenz in Kopenhagen angekündigt, Emissionen in Relation zur Wirtschaftsleistung um 40 bis 45 Prozent gegenüber dem Vergleichsjahr 2005 zu senken.

Derzeit ist China mit etwa 7,5 Milliarden Tonnen Kohlendioxid jährlich absolut betrachtet Spitzenreiter im internationalen Vergleich der CO2-Verursacher. Im Pro-Kopf-Vergleich führen die USA, die 2007 von der Volksrepublik als weltgrößter Verschmutzer abgelöst wurde, allerdings nach wie vor. Nach Angaben der niederländischen Umweltagentur stoßen die USA 17,2 Tonnen CO2 pro Person aus, während es in China etwa 6,1 Tonnen je Person sind. Selbst die EU15-Länder liegen mit 7,9 Tonnen je Person noch vor China.

Klimaretter.info/sima
[Erklärung]  
blog comments powered by Disqus

Anzeige

Anzeige

Kolumnen

Alle Kolumnen lesen
Alle Herausgeber-Interviews lesen