Auszeichnungen Nominiert für den Grimme Online Award in der Kategorie Information .info Award 2010 Gewinner des Deutschen Solarpreises 2009 Umwelt-Medienpreis 2008

Hintergrund

Kleiner Hybrid führt Klima-Ranking an Bild

Wer ein Hybrid- oder Erdgasauto fährt, kann das – sofern es bezahlbar ist – auch mit gutem Öko-Gewissen tun. Das will die am Mittwoch vom Verkehrsclub Deutschland veröffentlichte Auto-Umweltliste 2014/2015 zeigen. Allerdings gibt es kaum messbare Fortschritte hin zu umweltverträglicheren Autos. Aus Berlin Jörg Staude [mehr...]

Mittwoch, 20. August 2014, 11:41 Uhr

Dresden hat den "Bahnhof des Jahres"

Bild

Sachsen-Metropole besitzt kundenfreundlichsten Bahnknotenpunkt einer Großstadt. Auch Hünfeld in der Rhön wird prämiert [mehr...]

Montag, 18. August 2014, 12:50 Uhr

Elektro-Nobelkarossen auf der Überholspur

Bild

Der Verkehrsminister will Elektromobilität durch Privilegien fördern. Sein Gesetzentwurf fällt beim Umweltverband BUND durch [mehr...]

Montag, 18. August 2014, 08:24 Uhr

China: Produktion von E-Autos floriert

Bild

Mehr E-Autos könnten die Luft in Chinas Städten verbessern – zum Klimaschutz würden sie bei Chinas Energiemix kaum beitragen [mehr...]

Samstag, 16. August 2014, 16:13 Uhr

Koalitionspolitiker gegen Klimaschutz

Bild

Die Luftverkehrssteuer gefährde Deutschland als Luftfahrt-Standort, heißt es bei SPD und CDU [mehr...]

Samstag, 16. August 2014, 14:32 Uhr

Gabriel: Privates Geld für Verkehrswege

Bild

Bei Sanierung nur mit staatlichen Geldern ist "unser wirtschaftspolitischer Erfolg in Gefahr", sagt der Bundeswirtschaftsminister [mehr...]

Mittwoch, 13. August 2014, 16:13 Uhr

Kleiner Hybrid führt Klima-Ranking an

Bild

Wer ein Hybrid- oder Erdgasauto fährt, kann das – sofern es bezahlbar ist – auch mit gutem Öko-Gewissen tun. Das will die am Mittwoch vom Verkehrsclub Deutschland veröffentlichte Auto-Umweltliste 2014/2015 zeigen. Allerdings gibt es kaum messbare Fortschritte hin zu umweltverträglicheren Autos.
Aus Berlin Jörg Staude
[mehr...]

Mittwoch, 13. August 2014, 11:40 Uhr

ADAC Postbus verdoppelt Stadtziele

Bild

Der Fernbusanbieter wird künftig 30 weitere Städte ansteuern [mehr...]

Montag, 28. Juli 2014, 12:06 Uhr

Helsinki will private Pkw ablösen

Bild

Die Bürger der finnischen Hauptstadt sollen künftig mit einem einzigen Bezahlsystem flexibel zwischen Bus, Fahrrad und Auto wählen können [mehr...]

Donnerstag, 24. Juli 2014, 15:00 Uhr

Deutsche Bahn: Die Preise bleiben hoch

Bild

16 Prozent mehr Gewinn hat die Deutsche Bahn im ersten Halbjahr 2014 gemacht als noch in den ersten sechs Monaten des Vorjahres. Mit den Ticket-Preisen will das Unternehmen trotzdem nicht runtergehen, lässt der Vorstand wissen. Dabei wandern die Kunden im Fernverkehr reihenweise zu den Fernbussen ab.
Aus Berlin Susanne Scheckel
[mehr...]

Donnerstag, 24. Juli 2014, 10:15 Uhr

ADAC wechselt zu kostenlosem Mitfahrclub

Bild

Deutschlands größter Automobil-Club unterstützt nun das gebührenfreie Mitfahrportal Fahrgemeinschaft.de [mehr...]

Mittwoch, 23. Juli 2014, 16:15 Uhr

Rote Karte für VW, BMW und Daimler

Bild

Die deutschen Firmenwagenflotten sind etwas grüner geworden, zeigt der Dienstwagencheck der Deutschen Umwelthilfe [mehr...]

Samstag, 19. Juli 2014, 10:07 Uhr

Vor 18 Jahren begann die Zukunft

Bild

19. Juli 1996: Der Bundestag beschließt das "Gesetz zur Feststellung des Bedarfs von Magnetschwebebahnen". Denn der Bedarf ist riesig, da sind sich die Abgeordneten der regierenden Union und FDP einig: Der Transrapid – das ist die Mobilität von morgen! Ein Rückblick auf einen gigantischen Irrtum – und ein Lehrstück für aktuelle Großprojekte.
Von Nick Reimer
[mehr...]

Mittwoch, 16. Juli 2014, 18:13 Uhr

Pkw-Label verschönert Klimabilanz

Bild

Obwohl immer mehr sogenannte Sport Utility Vehicles (SUV) unterwegs sind, wird die deutsche Autoflotte grüner. So steht es jedenfalls im jüngsten Bericht der Deutschen Energieagentur (Dena) über die Entwicklung der Neuzulassungen. Grund für den vermuteten Ökotrend: 2013 hätten "besonders CO2-effiziente" Fahrzeuge Marktanteile hinzugewonnen. Allerdings hat die Dena eine Kleinigkeit "vergessen".
Aus Berlin Jörg Staude
[mehr...]

Freitag, 11. Juli 2014, 12:19 Uhr

Pkw-Maut spült wenig in die Kassen

Bild

Hohe Verwaltungskosten fressen die Einnahmen der geplanten Pkw-Maut auf, sind sich Experten einig [mehr...]

Freitag, 11. Juli 2014, 08:06 Uhr

Elektroautos in China bald steuerfrei

Bild

Die Umsatzsteuer soll in China künftig beim Kauf eines Autos mit E-Antrieb oder Brennstoffzelle entfallen [mehr...]

Mittwoch, 09. Juli 2014, 12:09 Uhr

"Die Maut ist eine unökologische Flatrate"

Bild

Die neue Chefin des Umweltbundesamts Maria Krautzberger übt scharfe Kritik an der geplanten Pkw-Maut. Die Abgabe sei falsch angelegt, da der zurückgelegte Weg nicht berücksichtigt werde. Außerdem sei die Ausweitung der Maut auf alle Bundesstraßen derzeit noch gar nicht möglich.
Aus Frankfurt am Main Joachim Wille
[mehr...]

Montag, 07. Juli 2014, 18:16 Uhr

"Klimapolitisch ist das kein Fortschritt"

Bild

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat seine Mautpläne vorgestellt. Kommt jetzt endlich Klimaschutz in den Verkehrsbereich? Nein, urteilt Damian Ludewig, Volkswirt und Geschäftsführer beim Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft: Der Vorschlag bringt nicht einmal das Geld ein, das nötig wäre, um die Infrastruktur in Schuss zu halten.
Interview: Susanne Scheckel
[mehr...]

Samstag, 05. Juli 2014, 09:36 Uhr

EU soll im Kältemittel-Streit nachgeben

Bild

Auto-Klimaanlagen: Nach EU-Recht muss das klimaschädliche Kältemittel R134a bei Neuwagen bis 2017 durch die Chemikalie R1234yf ersetzt werden. Die aber schneidet bei Brandtests schlecht ab. Daimler, VW und BMW plädieren dagegen für Kohlendioxid als Kältemittel. Das Umweltministerium unterstützt dies nun – inklusive einer geforderten Verlängerung der Übergangsfrist um zwei Jahre.
Aus Frankfurt am Main Joachim Wille
[mehr...]

Freitag, 04. Juli 2014, 12:24 Uhr

Zu wenig Schotter für die Schiene

Bild

Die Diskussion über marode Schienen wird der Deutschen Bahn noch eine Weile erhalten bleiben. Das liegt nicht nur an der oft kritisierten Unternehmensstrategie. Auch bei den staatlichen Geldern hakt es. Deutschland steckt nur einen Bruchteil dessen ins Schienennetz, was andere europäische Länder ausgeben. Die "Allianz pro Schiene" lastet das auch einer falschen Gewichtung zwischen Straßen- und Schienenneubau an.
Von Susanne Scheckel
[mehr...]

Samstag, 28. Juni 2014, 13:34 Uhr

Zwei Beelzebuben gegen den Autoteufel

Bild

Über eine Milliarde Autos gibt es mittlerweile auf der Erde. Der motorisierte Verkehr überrollt Klima- und Umweltschutzziele. Doch die als Lösung gepriesene Elektromobilität bringt nur dann etwas, wenn der Strom fürs Fahren aus erneuerbaren Energien stammt. Beim Ressourcenverbrauch schneidet sie sogar schlechter ab als Verbrennungsmotoren.
Aus Frankfurt am Main Joachim Wille
[mehr...]

Werbung

Meinungen: Kommentar

Straßen bauen für die Rente

BildNicht mehr rasen für die Rente, sondern (Straßen) bauen für die Rente ist nun offenbar der neue Slogan. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will jetzt Versicherungskonzerne und Pensionsfonds dafür begeistern, in neue oder sanierungsbedürftige Verkehrswege zu investieren – mit attraktiven Renditen, versteht sich.
Ein Kommentar von Jörg Staude
[mehr...]

Meinungen: Etscheits Alltagsstress

Wenn der Regen aufs Dach trommelt

BildIn diesem Sommer ist Unwetter der Normalzustand. Auch wenn wir meinen, alles bestens im Griff zu haben: Es gibt sie eben noch, die Elemente. Manchmal meinen sie es gut mit uns, manchmal zeigen sie uns, wo der Hammer hängt.
Eine Kolumne von Georg Etscheit
[mehr...]

mehr...

Bild
Serie

EEG 2014 – Was sich für wen ändert

Seit dem 1. August gilt das novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz. Klimaretter.info erklärt Ihnen, was auf Sie zukommt, und hat nachgehakt: Was bedeutet die Novelle für Eigenstrom­verbraucher, für Windpark-Projektierer, für die Bürgerenergie-Genossenschaft oder für den Stromkonzern? [mehr...]

Aufmacherbild
Aktion des Monats

Auf ins Klimacamp! Nur in welches?

In allen deutschen Braunkohlerevieren finden in diesem Sommer Klimacamps statt. Es geht um Begegnung, Wissens­vermittlung und Aktionen für eine echte Energiewende, aber auch um Alternativen zum Wachstums­zwang. Auch in weiteren Sommercamps lässt sich das richtige Leben im falschen ausprobieren. [mehr...]

In eigener Sache
Unterstützen Sie guten Journalismus

Unabhängiger Journalismus braucht Förderer. Der Klimawissen e.V. unterstützt die Arbeit des Online-Magazins klimaretter.info. Werden Sie Fördermitglied oder spenden Sie für die Berichterstattung!

Aktuell finanzieren unsere Leser_innen rund eine viertel Redakteursstelle. Außerdem haben sie zuletzt die Berichterstattung zur Klimakonferenz in Warschau ermöglicht. [mehr...]

Werbung

Werbung


Verlagssonderveröffentlichung
Weltverbesserung planen: Berufsbild Umweltingenieur
BildUmweltschutz und Nachhaltigkeit erlangen in Politik und Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Um diesem Interesse entgegenzukommen, bieten viele Universitäten mittlerweile Studiengänge mit einem Fokus auf diesen Themenbereich an. Darunter fällt auch das Studium des Umweltingenieurwesens. Neben den normalen ingenieurwissenschaftlichen Inhalten spielen die Naturwissenschaften hier eine große Rolle. [mehr...]

Eon: Der Zukunft hinterherhinken

Neuester Schrei in der Konzernkommunikation sind die sozialen Medien. Wobei etliches, was auf Facebook publiziert wird, oder manch „Scheißsturm“ bei Twitter eigentlich die Bezeichnung „asozial“ verdient hätte. Aber sei es drum, die Konzernkommunikation von Eon fand es eine gute Idee,[…] [mehr...]

Klimaretter-Dossiers

EEG 2014 - Was sich für wen ändert
Grünes Geld
 - So legen Sie Ihr Geld gut grün an
Atomkatastrophe Fukushima
 - Drei Jahre danach
Ästhetik der Energiewende - Alles verspargelt?
Sotschi 2014 - Winterspiele in den Subtropen
Koalitionsvertrag 2013 - Schlimmer als befürchtet
Volksentscheid in Hamburg - Rückkauf der Netze
Bundestagswahl 2013 - Energiewende auf der Kippe
Zukunft des EEG - Die Debatte zum "EEG 2.0"
EEG-Umlagebefreiung - Ausnahmen als Regel
Die Gesetze der Energiewende
 - Eine Analyse
Atomkraft nach Fukushima - Weltweites Innehalten 
25 Jahre Tschernobyl - Nichts gelernt aus dem GAU?
Atomunfall in Japan - Das Unglück von Fukushima
E 10 und das Politikversagen - Wie es nun weitergeht
Das Zwei-Grad-Ziel - Ist die Erwärmung zu stoppen?
Anpassungsstrategien - Das Meer steigt
Fussball-WM 2010 - Afrika im Klimawandel
Gekippte Kohlekraftwerke - Ausgekohlt
Nordrhein-Westfalen-Wahl 2010 - Die Klima-Wahl
Bundestagswahl 2009 - Klima ist Nebensache
Die Meseberg-Beschlüsse - Merkels Klimabilanz
McPlanet-Kongress - Beginn einer neuen Bewegung

Klimakonferenz-Specials

Berlin Juli 2014 - Der fünfte "Petersberger Dialog"
Bonn Juni 2014 - Die neue Ernsthaftigkeit
Was Warschau wert ist - Meinungen und Analysen
Warschau November 2013 - COP 19 in Polen
Warschau-Countdown - Die Welt vor Warschau
Bonn Juni 2013 - Kein Sinn für Dringlichkeit
Was Doha wert ist - Meinungen und Analysen
Doha Dezember 2012 - COP 18 in Katar
Doha-Countdown - Die Welt vor Doha
Durban Dezember 2011 - COP 17 in Südafrika
Durban-Countdown - Die Welt vor Durban
Berlin Juli 2011 - Petersberger Dialog ohne Ergebnis
Bonn Juni 2011 - Kein Frühling auf der Frühjahrstagung
Bangkok April 2011 - Verwaltung statt Klimarettung
Cancún Dezember 2010 - COP 16 in Mexiko
Cancún-Countdown - Die Welt vor Cancún
Tianjin Oktober 2010 - Letzte Konferenz vor Cancún
Bonn August 2010 - Die Sommerkonferenz
Bonn Juni 2010 - Noch mehr Stillbeschäftigung
Bonn April 2010 - Stillbeschäftigung in Bonn
Alternativgipfel April 2010 - Cochabamba
Kopenhagen Dezember 2009 - COP 15
Kopenhagen-Countdown - Vor dem Supergipfel 

Barcelona November 2009 - Noch viele Fragezeichen
Bangkok Oktober 2009 - Feinschliff am Text
Bonn Juni 2009 - Hoffnung auf ein Abkommen
Poznań Dezember 2008 - COP 14 in Polen
Bali Dezember 2007 - COP 13 in Indonesien

Werbung

Facebook-Empfehlungen

klimaretter.info auf Twitter

klimaretter.info Newsletter

klimaretter.info Newsfeed

Hier gehts zu einer Übersicht unserer Newsfeeds


Werbung


Ressorts

Politik

Bild
Rosneft bohrt mit Statoil in Norwegen

Die Kooperation zwischen dem russischen und dem norwegischen Staatskonzern dürfte wegen der Sanktionen gar nicht stattfinden [mehr...]
Energie

Bild
Drei neue AKW in China

Drei neue Atomreaktoren gehen in diesem Jahr ans Netz. Sie bringen es summiert auf 3.200 Megawatt Leistung [mehr...]
Protest

Bild
Protest: Guben campt mit

"Der Widerstand ist dringender denn je", sagt Fred Mahro, amtierender Bürgermeister der 18.000-Einwohner-Stadt Guben, zur Eröffnung des Klimacamps in der Lausitz. Von der Braunkohle hält die Stadt an der polnischen Grenze nichts, denn Guben liegt am Rand von gleich zwei geplanten Tagebauen in Polen und Brandenburg. Im Interview mit klimaretter.info erklärt Mahro die Gemengelage in Guben und der Region.
Interview: Susanne Scheckel
[mehr...]
Mobilität

Bild
Elektro-Nobelkarossen auf der Überholspur

Der Verkehrsminister will Elektromobilität durch Privilegien fördern. Sein Gesetzentwurf fällt beim Umweltverband BUND durch [mehr...]
Umwelt

Bild
Ruhrgebiet will "Klima-Metropole" werden

Mehr als 200 Veranstaltungen zum Klimaschutz sollen das Ruhrgebiets-Image aufpolieren [mehr...]
Wohnen

Bild
Lichtblick bietet Öko beim Heizstrom

Wer eine Nachtspeicherheizung oder eine Wärmepumpe nutzt, kann auf ein weiteres Ökostrom-Angebot zurückgreifen [mehr...]

Werbung


Meinungen

Kommentar

Bild
Straßen bauen für die Rente

Nicht mehr rasen für die Rente, sondern (Straßen) bauen für die Rente ist nun offenbar der neue Slogan. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will jetzt Versicherungskonzerne und Pensionsfonds dafür begeistern, in neue oder sanierungsbedürftige Verkehrswege zu investieren – mit attraktiven Renditen, versteht sich.
Ein Kommentar von Jörg Staude
[mehr...]
Standpunkte

Bild
"Nicht nur zahlen, sondern handeln"

Zum Ende des Petersberger Dialogs: Angela Merkel verspricht 750 Millionen für den Klimaschutz. Doch das reicht längst nicht aus. Die Kanzlerin soll endlich mit Taten punkten: den Emissionshandel reformieren, die erneuerbaren Energien weiter ausbauen und den Boom der Braunkohle stoppen – auch im Ausland.
Ein Standpunkt von Martin Kaiser,Klimaexperte bei Greenpeace
[mehr...]
Rezension

Bild
Handbuch analysiert Klimabewegung

Das Klimacamp im Rheinland ist beendet, das in der Lausitz steht bevor. Die Camps sind Teil der Klimabewegung. Die Menschen hinter den Transparenten und auf Gipfel-Demos eint eine Frage: Wie können wir nur gegen die wirkmächtigen Produktions- und Handlungsmuster ankommen, die so fatal für das Klima sind? Ein umfangreiches Handbuch gibt einen Überblick.
Eine Rezension von Eva Mahnke
[mehr...]
Kolumnen

nick3
Macht mal Niederaußem dicht!

Oder wenigstens Jänschwalde: Klimaschutz könnte ganz einfach sein in Deutschland. Denn der mit Abstand größte Braunkohleverstromer der Welt braucht das klimaschädlichste aller europäischen Kraftwerke überhaupt nicht – wie die Mathematik belegt.
Eine Kolumne von Nick Reimer
[mehr...]
Überraschung der Woche

Bild
Halbschatten, schwärmende Nachtspeicher und gute Nachrichten

Kalenderwoche 33: Der Kohlekonzern RWE befindet sich im Sinkflug – es geht in die richtige Richtung, findet Gero Lücking, Vorstand für Energiewirtschaft beim Ökostrom-Anbieter Lichtblick und Mitherausgeber von klimaretter.info. [mehr...]