Dossier COP 14 Klimagipfel in Poznan

Vom 1. bis 12. Dezember 2008 trafen sich Vertreter aller UN-Staaten in Poznanzur 14. UN-Klimakonferenz COP14.

Beschlossen wurde: Die Delegierten beschlossen einen Zeitplan für die Verhandlungen, die Ende 2009 auf COP 15 zum neuen Klima-Abkommen führen sollten. Zudem wurden Regeln zum Thema „Capacity building“ beschlossen, von der CMP die Regeln für den Adaptation Fund angenommen.

Besonderheit:: Parallel zur COP hielt die EU zeitgleich einen Klimagipfel in Brüssel ab, auf dem ein Klima- und Energiepaket der EU3 verhandelt wurde. Weil den Delegierten in Poznan nicht klar war, wie ambitioniert dieses Paket werden würde, war die COP vom EU-Gipfel überschattet.

Anzeige

 

Kolumnen

Alle Kolumnen lesen
Alle Herausgeber-Interviews lesen

Der Klima-Lügendetektor