Größtes Solardach Afrikas

Im Kapstädter Vorort Century City ist laut Medienberichten auf dem Dach der südafrikanischen Telefongesellschaft Vodacom Afrikas größtes Solardach eingeweiht worden. Vodacom-Manager Chris de Jongh sagte, dass sich das zehn Millionen Rand (850.000 Euro) teure Projekt in etwa sieben Jahren durch die Einsparungen auszahlen werde. 


Es gebe auch eine andere große Fläche in nächster Nähe. Jetzt wurde das größte Solardach unterhalb des Tafelbergs eingeweiht. (Foto: Shizhao/ Wikimedia Commons)

Insgesamt 2.127 Solarpaneele wurden auf 3.600 Quadratmetern von der südafrikanischen Tochtergesellschaft des Unternehmens Solarworld installiert. Das Dach soll 75 Prozent des Energiebedarfs im Gebäude decken. Die Höchstleistung beträgt 542 Kilowatt.

klimaretter.info/red

[Erklärung]  
blog comments powered by Disqus

Anzeige

Anzeige

Kolumnen

Alle Kolumnen lesen
Alle Herausgeber-Interviews lesen